„Wer sagt, es gebe sieben Weltwunder,
der hat noch nie die Geburt eines Kindes erlebt.
Wer sagt, Reichtum sei alles,
der hat nie ein Kind lächeln gesehen.
Wer sagt, diese Welt sei nicht mehr zu retten,
hat vergessen, dass Kinder Hoffnung bedeuten.“

Honoré de Balzac

 

Muttermilch ist für Ihr Baby die beste Nahrung, denn sie ist jederzeit individuell auf Ihr Baby abgestimmt. Wenn es erst einmal gut klappt, ist es außerdem sehr praktisch – Sie haben immer alles was Sie brauchen in der idealen Temperatur dabei.

Gern können Sie das Thema Stillen auch mit Ihrer Hebamme oder einer Stillberaterin besprechen.  Den sächsischen Hebammenverband und die Stillgruppe Dresden der La Leche Liga haben wir Ihnen hier verlinkt. Wir arbeiten eng mit vielen Hebammen und Stillberaterinnen zusammen.

 

 

Sie werden viele Fragen zu Still-BHs in der Schwangerschaft und kurz vor der Entbindung haben, spätestens beim Packen der Kliniktasche sollten Sie 2 Still-BHs zu Hause haben.

Wir nehmen uns gern die Zeit zum erklären und zeigen Ihnen unterschiedliche Still-BH Modelle. Denn ein Still-BH hat einige Vorteile gegenüber einem normalen BH: die Cups sind leicht und einhändig zu öffnen, die zweite Brust bleibt bedeckt und gestützt, das Material ist elastischer und bügellos kann er auch nachts getragen werden.

Wichtige Fragen und Antworten

Brauche ich eigentlich einen Still-BH und wenn ja, wieviele?
Ob Sie lieber einen Still-BH tragen oder ganz „normale“ BHs oder Bustiers nutzen, entscheiden Sie für sich selbst. Still-BHs sehen nicht immer nur praktisch aus, es gibt viele schöne Modelle in unterschiedlichen Farben, ganz glatt als T-Shirt-BH oder raffiniert mit Spitze.

Wann ist der beste Zeitpunkt zum Kauf der ersten Still-BHs?
Hebammen oder Stillberaterinnen empfehlen Still-BHs 4 – 6 Wochen vor dem Entbindungstermin zu kaufen.

 

Welche Größe nehme ich dann?
Bitte kaufen einen Still-BH nicht mit dem gut gemeinten Rat „2 Nummern größer nehmen“. Einen Still-BH nimmt man nicht im „vorbeigehen“ mit, die richtige Größe ist entscheidend für einen angenehmen Sitz und selbstverständlich auch für Ihr Wohlbefinden. Wir messen nach und finden gemeinsam Ihre neue Größe.

 

Gibt es Still-BHs nur in schwarz oder weiß?
Auf gar keinen Fall gibt es nur schwarz und weiß. In den Bildergalerien auf den Markenseiten stellen wir Ihnen unser Sortiment online vor, stöbern Sie einfach in Ruhe durch und kommen Sie zum Anfassen und Probieren bei uns vorbei.

1393_523_104_rgb_960

 

Darf ich auch Still-BHs mit Bügel tragen?
Solange Sie sich wohlfühlen, ist gegen einen Bügel Still-BH nichts einzuwenden. Voraussetzung ist, das BH-Größe, Bügelform und BH-Schnitt zu Ihnen passen – also nichts darf drücken oder einschneiden. Probieren Sie beide Modelle: mit Bügel und ohne Bügel und entscheiden Sie mit Ihrem Bauchgefühl ;-).

Wir führen u.a. Still-BHs der Marken: